wewaton Bamberg | Die Betonfachleute | Weiße Wannen und Beton

Die Weiße Wanne | Begriffserklärung

An Kellerräume werden bzgl. der Nutzung immer höhere Anforderungen gestellt. Nur noch ganz selten sind Keller alleine für Lagerzwecke oder wie in früheren Zeiten als „Kartoffelkeller“ vorgesehen. Heute erwartet man von Kellerräumen, dass diese – wie andere Wohnräume im Haus auch – hochwertig genutzt werden können. Deshalb: eine Weiße Wanne!

 

Was ist eine Weiße Wanne?

Eine Weiße Wanne ist eine Stahlbetonkonstruktion, bei der Stahlbeton neben der tragenden Funktion gleichzeitig – ohne zusätzliche Abdichtung – die Aufgaben der Dichtigkeit übernimmt. Der Name kommt von der hellen Farbe des Betons, im Gegensatz zu Konstruktionen, welche mit schwarzem Bitumen abgedichtet werden. Solche Keller werden als „Schwarze Wannen“ bezeichnet.

 

>>> mehr...

 

wewaton® – Ihr Partner für die Weiße Wanne

Zum Vergrößern auf ein Bild klicken.